© Barfly 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Als jüngstes Mitglied in einer jung gebliebenen Band startete der gebürtige Kulmbacher Oli Friedrich seine musikalische Karriere als kleiner Trommler beim Musikverein Marktleugast. Nach einigen Jahren wurde er als ambitionierter Jugendlicher vom BARFLY Pianisten und Dipl. Schlagzeugpädagogen Karsten Friedrich unter die Fittiche genommen.

 

Von 2007-2009 besuchte Oli die Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl und hatte dort Unterricht bei Claus Hessler. Danach studierte er an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bei Prof. Jo Thönes, sowie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Jazz- und Popularmusik mit dem Hauptfach Drums.

 

Neben BARFLY und Pik10 ist Oli für die unterschiedlichsten Formationen und Künstler als Studio- und Livemusiker tätig und lebt seit 2011 in Berlin. Zu seinen Hauptprojekten zählen der Künstler "Georg Auf Lieder" sowie die Noise-Punk Band "Vögel Die Erde Essen".